+49 (0) 69 8090 6210

Login

Anmelden

After creating an account, you'll be able to track your payment status, track the confirmation.
Username*
Password*
Confirm Password*
Vorname*
Nachname*
Email*
Telefon*
Kontakt Adresse
Country*
* Creating an account means you're okay with our Terms of Service and Privacy Statement.
Please agree to all the terms and conditions before proceeding to the next step

Already a member?

Login

Erdbeben in Albanien

0
Spender
€0,00
Gespendet

Erdbeben in Albanien

Der frühe Morgen des 26. Novembers 2019: Ein Albtraum für Bewohner rund um Tirana. Ein Erdbeben der Stärke 6,4 hat 51 Menschen in den Tod gerissen, etwa 1000 wurden verletzt. Durch die Wucht des Bebens lag die Region in Trümmern. Das Erdbeben gehörte zu den schwersten in den letzten Jahrzehnten. Knapp 13.000 Menschen haben ihr Zuhause verloren. 

 

Als Soforthilfe-Maßnahme haben wir dank Ihrer Unterstützung Spenden gesammelt und sind den Menschen vor Ort zur Hilfe geeilt. 

 

Das Erdbeben gehörte zu den schwersten in den letzten Jahren und war auch in Nachbarländern zu spüren.

50

Menschen gestorben

Tausende

verletzte Menschen

13.000

Menschen verlieren Zuhause


Haben Sie Fragen?

Bitte rufen Sie uns während der Sprechzeiten an: 09:00-14:00 Uhr
+49 (0) 69 8090 6210

Oder mailen Sie uns:
info@timetohelp.eu



Sicher online spenden

Ihre Spende wird unter höchsten Sicherheitsstandards an die entsprechende Stelle weitergereicht.

Spenden

 

Eine unvergleichbare gute Tat

Hilfe am richtigen Ort

Eine gute Tat, die 100% wirkt. Eine Freude für Helfer und Hilfsbedürftige.

Fragen & Antworten

Wann ist das Erdbeben in Albanien passiert?

Das Erdbeben war am frühen Morgen des 26. Novembers 2019.

Welcher Schaden ist durch das Erdbeben entstanden?

Bei dem Erdbeben sind 51 Menschen ums Leben gekommen, etwa 1000 wurden verletzt. Etwa 13.000 Menschen haben ihr Zuhause verloren. 

 

Wo lag das Epizentrum des Erdbebens in Albanien?

Das Epizentrum des Erdbebens lag ca. 30 Kilometer westlich der Hauptstadt Tirana. Genauer: in einer Tiefe von zehn Kilometern im Adriatischen Meer. 

 

Wie genau hat TTH Menschen in Albanien geholfen?

Wir werden bald an dieser Stelle über die getätigten Spenden informieren. 

Aktuelles zum Projekt

26. November 2019

Erdbeben der Stärke 6,4 trifft Albanien mit voller Wucht. Dutzende Menschen sterben, es gibt viele Verletzte.